Schneeschuhwandern im Villnößtal, Südtirol

 

Tagestouren auf Schneeschuhen von Standquartier (Hotel)

 

 

Im kommenden Winter finden die Schneeschuhwanderungen mit Standquartier St. Magdalena, Südtirol statt. Vom gemütlichen Gasthof am Ende des Tales haben wir vielfältige Möglichkeiten für interessante Schneeschuhwanderungen. In der unmittelbaren Umgebung oder mit kurzer Anfahrt. Schöne Aussichten auf die Wände der Geislerspitzen oder des Peitlerkofels sind die Belohnung für die Aufstiege zu den Gipfeln. Nach den Touren besteht die Möglichkeit den Wintertag im Wellnessbereich und bei gutem Essen ausklingen zu lassen. Wer Interesse hat, kann etwas über Lawinengefahr, Ökologie des winterlichen Gebirges oder Geschichtliches aus den Alpen erfahren. Es gibt sicher auch ein paar Bilder meiner letzten Trekkings zu sehen.

 

Beginn am Dienstagabend im Gasthof. Ende am Sonntag nach dem Frühstück.

 

Link zur Webseite des Gasthofes.

 

Termin:

Reisepreis:

Ausgangspunkt:

Leistungen:

Mindestteilnehmerzahl:

Voraussetzungen:

 

zusätzliche Kosten:

7.3. – 12.3.2017 (6 Tage)

220 €

Sarnthein, Südtirol

meine Führung

8 Personen

Tagestouren auf Schneeschuhen. Die tägl. Höhenunterschiede betragen 700-900 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Das entspricht Tagesgehzeiten von ca. 4 bis 5 h.

Übernachtung im DZ mit Halbpension 60 € pro Nacht/Person, (im EZ +10 € p.P). Falls benötigt: Leihgebühr für Schneeschuhe und Sicherheitsausrüstung

Bilder