Unterwegs in Albanien, "Einfach Bergsteigen"

 

Mit Kocher und Schlafsack durch die Berge des Balkan

 

Tarptour für Leute, die gerne ungeplant unterwegs sind, "so weit die Füße tragen".

 

Treffpunkt in Igoumenitsa (Griechenland), gut erreichbar mit der Fähre ab Venedig oder Ancona. Dem Prinzip der Tarptouren folgend, suchen wir uns einen Ausgangspunkt im Nordosten des Landes für den Beginn unserer Wanderung. Draußen schlafen, Gipfel besteigen, Menschen kennenlernen, in Flüssen baden. Wir werden sehen, wohin uns unsere Möglichkeiten führen.

An- und Abreise werden besprochen und organisiert, wenn die Teilenhmer bekannt sind. Denkbar ist, die Reise eigenständig um ein paar Tage mit Badeurlaub am Meer zu verlängern. Voraussichtlich ist eine Heimreise mit mir im VW-Bus möglich.

Termin:

Reisepreis:

Ausgangspunkt:

Leistungen:

Mindestteilnehmerzahl:

Voraussetzungen:

 

Extras:

31.5. - 7.6.2020 (8 Tage)

380 €

Igoumentisa

Tarp u. Töpfe, meine Führung

8 Personen

anstrengende Wanderungen, Kondition für Aufstiege bis 1200 Höhenmeter mit Gepäck, Teamgeist für's gemeinschaftliche Kochen und Schlafen im Freien.

Wanderverpflegung - ca. 30 € p.P., Fahrtkosten anteilig, Kosten für Übernachtungen unter einem festen Dach, wenn die Gruppe so entscheidet.